Skip to content

Stellenausschreibung der Gemeinde Rosenbach/Vogtl.

Stellenausschreibung der Gemeinde Rosenbach/Vogtl.

In der Kämmerei der Gemeindeverwaltung Rosenbach/Vogtl. ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Stelle

eines/-r Kassenverwalters/-in

in Teilzeit mit 36 Wochenstunden zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Kassenverwaltung incl. fachlicher Anleitung der Mitarbeiter
  • Liquiditätssteuerung, Darlehens- und Schuldenverwaltung
  • Kassenaufsicht und Kassenstatistik
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Koordination der Erstellung des Jahresabschlusses
  • Aufgaben in Zusammenhang mit steuerschuldnerischen Angelegenheiten
  • Mahn- und Beitreibungswesen
  • Controlling

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder vergleichbarer Abschluss
  • fundierte EDV-Kenntnisse in Standardsoftware
  • vorteilhaft wären Erfahrungen und Fachkenntnisse im kommunalen Finanzwesen und Grundzüge des kommunalen Haushaltsrecht sowie der Abschluss zum/zur kommunalen Bilanzbuchhalter/in
  • selbstständige Arbeitsweise
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Engagement, Flexibilität, Aufgeschlossenheit und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Fortbildung

Bei der Besetzung der Stelle findet der TVöD Anwendung.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung, Befähigung und Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen schriftlichen Bewerbungsunterlagen bis zum 25.01.2019 an den Bürgermeister der Gemeinde Rosenbach/Vogtl., Herrn Michael Frisch, Bernsgrüner Straße 18, 08539 Rosenbach/Vogtl. oder per E-Mail an post@rosenbach.de.

Für die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen ist ein ausreichend frankierter Rückumschlag beizulegen, ansonsten werden nicht berücksichtigte Unterlagen nach drei Monaten vernichtet.

Michael Frisch
Bürgermeister

Wetter