Skip to content

Fahrten mit der Wisentatalbahn

Die Nebenbahn Schönberg (Vogtl.) – Schleiz verbindet seit dem 20. Juni 1887 Sachsen und Thüringen. Die Dampfloks der Baureihen 75 und 86 wurden in den 1960er Jahren von Dieselloks (V100) und Triebwagen (LVT) abgelöst. Die Vogtlandbahn GmbH verwendete bis zur Verkehrseinstellung am 09. Dezember 2006 moderne Regiosprinter.


Sie befuhren zwischen Schleiz und Schleiz West auch den verbliebenen Rest der Schleizer Kleinbahn. Seit dem 01. Januar 2009 betreibt die Deutsche Regionaleisenbahn GmbH (DRE) die Strecke.


Der Förderverein Wisentatalbahn und DRE konnten die Wisentatalbahn schrittweise reaktivieren. Seit März 2012 rollen wieder Ausflugszüge im Tal der Wisenta bis Schleiz West, z.B. mit historischen Triebwagen (LVT).

Weitere Informationen erhalten Sie hier:  www.wisentatalbahn.de

 

Wetter